Schnuppertraining

  abl
A+ A A-

ERSTE WIENER BASKETBALL AKADEMIE

  • Veröffentlicht am Sonntag, 26. Mai 2013 11:31

ERSTE WIENER BASKETBALL AKADEMIE

FK Austria Wien, Vienna Vikings, SV Schwechat, Vienna D.C. Timberwolves

Teil der ERSTE WIENER BALLSPORT AKADEMIE

 

ERSTE WIENER BALLSPORT AKADEMIE

 ERSTE WIENER BALLSPORT AKADEMIE

 

 

Leitung Timberwolves Akademie:

Aldin Saracevic
Tel.-Nr. +43 676 3658209
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ballsportgymnasium: 

Erdbergstraße 186
2. Stock
1030 Wien

Direktor: Werner Scharf

Administrative Leitung: Andreas Asperl


Das Ballsportgymnasium umfasst ein 5jähriges Oberstufengymnasium für LeistungssportlerInnen der EWBA und SportlerInnen. Pro Jahrgang werden drei neue Klassen eröffnet: 

- Zwei Leistungssportklassen
- Eine Sportklasse

Seitens Vienna D.C. Timberwolves ist die Aufnahme in eine der Leistungssportklassen neben der schulischen Eignung an die Anerkennung des besonderen Talents durch die Leitung Akademie und der sportlichen Leitung Nachwuchs gebunden.  

Die üblichen vier Jahre der Oberstufe werden auf fünf Jahre gestreckt. Dadurch ergeben sich vier freie Vormittage, die von den Vienna D.C. Timberwolves für zusätzliche Trainings genutzt werden (Mo, Di, Do, Fr). Am Mittwoch ist trainingsfrei und Schule von 9:00 - 17:00 Uhr. Mit den vier Abendtrainings kommen die Basketballtalente auf die international üblichen acht Trainingseinheiten / Woche.

Timberwolves Basketball Akademie:

Wolves Dome
Bernoullistr. 9
1220 Wien

 

Internat:

BG & BRG Wien 3 (HIB) Boerhaavegasse
Boerhaavegasse 15, T +43 (01) 713 44 23, F +43 (01) 714 69 38

Die SchülerInnen werden in Gruppen, ihrem Alter und den schulischen Erfordernissen entsprechend, betreut.

Ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten (z.B. sportliche Betätigungen, Theater- und Kinobesuche, Spieleabende, Diskussionsrunden, Basteln, Malen, Musizieren, Kochen, Backen u.v.m.) wird als Ergänzung zur Lernbetreuung angeboten.
An den Wochenenden gestalten die BetreuerInnen die Freizeit gerne gemäß den Wünschen der Kinder.

Platzgebühren (ab Schuljahr 2008/09, Stand Oktober 2010 )

10 monatliche Raten zu je 410,- EUR

Auf Ansuchen der Eltern sind je nach deren wirtschaftlicher Lage Ermäßigungen der Platzgebühr möglich.

Leitbild des Internats

  • Unser Internat ist ein Ort zum Leben, Lernen und Wohlfühlen
  • Das Zusammenleben im Internat ist von gegenseitigem Respekt, von Toleranz und von einem weitgehenden Verständnis füreinander geprägt.
  • Vertrauen zwischen Schülerinnen / Schülern und Pädagoginnen / Pädagogen ist die Basis unserer Arbeit.
  • Ein familiäres Klima zu schaffen ist uns ein großes Anliegen.
  • Unverzichtbarer Bestandteil unseres Wirkens ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten.
  • Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, jeden einzelnen auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten und allen Schülerinnen und Schülern umfassende soziale Kompetenzen zu vermitteln.
  • Eine demokratische Grundhaltung, Eigenverantwortung, Kommunikationsbereitschaft, Konfliktlösungsfähigkeit und das Eintreten für andere sind unverzichtbare Bausteine unserer Erziehung.