Banner 2017

  abl
A+ A A-

U12/2: Knapper Erfolg zum Meisterschaftsabschluss

  • Veröffentlicht am Sonntag, 10. Mai 2015 13:21

Am Samstag, dem 9. Mai, spielte unsere U12/2 Mannschaft im Wolves Dome gegen Union Döbling/2 das letzte Meisterschaftsspiel in dieser Saison.
 
Vor zahlreichem Publikum begannen die Timberwolves stark und ließen im ganzen ersten Viertel nur einen Punkt zu, gleichzeitig gelangen mehrere schöne Abschlüsse, sowohl aus der Zone, als auch von der Distanz, und so stand es nach acht Minuten 13:1.
 
Im zweiten Spielabaschnitt gelang den Gästen der erste Korberfolg aus dem Feld. Die jungen Wölfe bauten zuerst den Vorsprung auf 20:3 aus, allerdings konnten die Döblinger noch bis zur Pause auf 22:7 verkürzen.
 
Das dritte Viertel bot ein umgekehrtes Bild zur ersten Halbzeit. Die Wölfchen schienen sich ihrer Führung viel zu sicher zu sein und schafften es nicht, ihre gute Leistung fortzusetzen. Die jungen Döblinger wuchsen über sich hinaus und nutzten ihre Chance, den Rückstand so gut wie möglich aufzuholen. Stand nach diesem Spielabschnitt war 25:21.
 
Schlussviertel startete mit zwei Treffern der Gastgebermannschaft, so dass der Vorsprung wieder auf acht Punkte wuchs. Die Gäste ließen sich davon nicht abschrecken und versuchten ihr Bestes, um aufzuholen. Was ihnen zwei Minuten vor Schluss auch gelang (31:31). Dann aber behielten die Timberwolves einen kühlen Kopf und trafen drei Mal, während der Gegner nur ein Mal punkten konnte. Dieses spannende Spiel endete letztendlich 37:33.
 
Timberwolves U12/2: Murray 6, Schwarzer 24, Yasar, Lemon 2, Fertl 3, Zerbs, Ahmed 2.