Banner 2017

  abl
A+ A A-

Jubiläums-Final-Day des VS-Projekts

  • Veröffentlicht am Mittwoch, 06. Juni 2018 11:01

Das Volksschulprojekt der Vienna D.C. Timberwolves in Kooperation mit der VOLKSBANK WIEN AG feierte im zu Ende gehenden Schuljahr ein kleines Jubiläum: Bereits zum fünften Mal wurden über das Schuljahr hinweg rund 3.000 Kinder aus Donaustädter Volksschulen betreut.

Zum Final Day fanden sich über 100 Kids im T-Mobile Dome in der Bernoullistraße ein – wie immer ein würdiger Saisonabschluss dieses nachhaltigen Sport- und Bewegungsprojekts!

Vor den Augen von Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, der es sich nicht nehmen ließ, selbst ein paar Körbe zu werfen, sowie Timberwolves-General-Manager Aldin Saracevic und -Head-Coach Hubert Schmidt, absolvierten die Mädchen und Burschen mehrere Wettbewerbe.

Bei den Stationen Werfen, Dribbeln und Geschicklichkeit stellten die Kinder ihr Talent bzw. das im Laufe des Jahres Gelernte zur Schau. Schon traditionell hatten die Kids bei Matches gegen und mit Spielern der in die ABL aufgestiegene Mannschaft der Wolves bzw. der TIMBERWOLVES BASKETBALL AKADEMIE viel Spaß.

Das jeweils größte Talent bei Mädchen und Burschen aus den jeweiligen Schulklassen sicherte sich eine Gratismitgliedschaft bei den „Wölfen“, alle Teilnehmer erhielten ein T-Shirt und ein Goodie Bag, auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt.

W24 berichtet ausführlich über den Event: https://www.w24.at/Meldungen/2018/6/Talentwettbewerb-bei-den-Timberwolves.

Fotos zum Finaltag:

https://www.facebook.com/pg/DCTimberwolves/photos/?tab=album&album_id=2148826415157324.

www.volksbankwien.at/basketball